Category Archives: German

Japan – steig endlich von deinem Thron herab und nimm Hilfe an

20130912-090019.jpgvon Akio Matsumura

3. September 2013

Japan ist eine Inselnation, die über die Wasserströme des Pazifischen Ozeans mit dem Rest der Welt verbunden ist. Über Jahrtausende brachten diese Wasserwege japanische Seeleute zu fernen Ufern. Jetzt bringen die Wasserwege Radioaktivität an diese Ufer. Japans Weigerung, beim Katastrophenmanagement in Fukushima um internationale Hilfe zu bitten, wäre noch irgendwie verständlich, wenn nur das Schicksal seiner Bewohner auf… Continue reading

Japans Achillesferse – Der drohende Ausbruch des Fudschijama und die Atomwirtschaft

von Akio Matsumura

31. Juli 2013

Beachten Sie bitte auch den Beitrag von Jorge Zanelli, einem theoretischen Physiker und ehemaligen Vorsitzenden eines Untersuchungsausschusses des Präsidenten in Chile, der die Möglichkeiten des Einsatzes der Atomenergie ausloten sollte.

 

Was passiert, wenn der Fudschijama [Mount Fuji] ausbricht? Diese Frage mag bei den Haaren herbeigezogen und als provokativ erscheinen, aber… Continue reading

Kontrollverlust – Unser schwindender Einfluss auf die Nukleare Sicherheit

Beim Thema „Nukleare Sicherheit“ kommen uns meistens der Iran und Nordkorea in den Sinn. Während diese derzeit als Bedrohung der globalen Sicherheit gelten, besitzen etliche, allerdings wenig beachtete Facetten der Atomenergie (Atommüll, Wiederverarbeitung, neue Atomkraftwerke in Entwicklungsländern) das Potential, zu globalen Krisen auszuwachsen, wenn diese nicht umgehend von Führungskräften militärischer oder ziviler Natur in Angriff genommen werden.

 

Globales Lernen: Österreichische Schüler auf der Suche nach dem Missing Link

10 essays cover

1. Juli 2013

Es freut mich, die Arbeit von Schülern einer Klasse eines österreichischen Gymnasiums (high school) vorstellen zu können. Begleitet wurden die Schüler von zwei Lehrern (Leonore und Hermann) – siehe Fotos. Sie haben sich im letzten Semester mit unterschiedlichen Facetten der Katastrophe von Fukushima beschäftigt und haben Essays verfasst, in denen sie ihre Überlegungen darlegen… Continue reading

Hohe Konzentrationen von Strontium im Grundwasser bei Fukushima gefunden

20. Juni 2013

Ein Artikel von Hiroko Tabuchi, der am 18. Juni in der New York Times erschienen ist (Hohe Konzentrationen anradioaktivem Strontium im Grundwasser bei der Anlage von Fukushima gefunden) weist darauf hin, dass TEPCO im Grundwasser auf der Anlage des Atomkraftwerks Fukushima Daiichi 90Strontium und Tritium – weit über den zulässigen Werten – gefunden hat… Continue reading

Ergreifen Sie die Initiative in Fukushima – Offener Brief an Generalsekretär Ban Ki-moon

30. April 2013

Sehr geehrter Herr Generalsekretär Ban Ki-moon:

Zweifellos haben Sie die Fukushima-Katastrophe vom 11. März 2011 mit Schrecken und Sorge aufgenommen: Was würde ein weiteres Desaster für die Beziehungen zwischen den Staaten, besonders in ihrer Heimatregion Ostasien, bedeuten? Glücklicherweise – so schien es – beschränkten sich die Auswirkungen hauptsächlich auf die japanische Insel und schienen geringer, als viele Experten es vorausgesagt haben. Innerhalb weniger Wochen trat diese Geschichte in… Continue reading